Sonderausstellungen 2020

 

Museumseröffnung ohne feierliche Vernissage am Samstag, 13. Juni 2020 ab 14.00 Uhr

Wer kommen kann, wird mit einem Drink begrüsst.

 

"Dampf auf See und Schiene", Teil 1: Entwicklung der frühen Thunersee-Schifffahrt (im Obergeschoss) sowie

"Waagen und Wägen" (kleine Sonderschau im Küchenstübli) 

Samstag, 13. Juni, ab 14.00 Uhr 


"Dampf auf See und Schiene"

Teil 1: Entwicklung der frühen Thunersee-Schiffahrt (im Obergeschoss)

 

Die Sonderausstellung 2020 lässt die Entwicklung der Dampfschifffahrt auf dem Thunersee aufleben. Spannende Exponate aus verschiedensten Sammlungen und Archiven erinnern an die verkehrstechnische Erschliessung des Berner Oberlandes auf dem Wasser. Spiez war und ist seit jeher eine bedeutende Schiffstation am Thunersee.

 


"Waagen und Wägen"

kleine Sonderschau im Küchenstübli

Präsentation einer Vielfalt an vertrauten und auch seltenen Waagen, wie sie noch vor wenigen Jahrzehnten alltäglich waren. Sei es im Haushalt, auf dem Bauernhof, beim Marktfahrer und Krämer, beim Drogisten, Arzt, usw.